Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember


1
2
3
4
5
6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31









Januar 2013

4. Januar 2013 – HKX lebt!
13. Januar 2013 – 2004: Alltagsbetrieb im Harz
14. Januar 2013 – Just in time
22. Januar 2013 – Auf den Spuren der Huskys
23. Januar 2013 – Nochmal DT5 am Moorkamp
26. Januar 2013 – Fototechnsiche Widrigkeiten
27. Januar 2013 – Neue Strecke, alter Zug




Sonntag, 13. Januar  2013 – 2004: Alltagsbetrieb im Harz

187 015

Der Harz ist von Hamburg aus per Tagestour erreichbar, entsprechend steht er auch hin und wieder auf dem Reiseplan. Mit einem Freund ging es im April 2004 in den Harz, um ein wenig Harzer Schmalspurbahnen zu machen. Die HSB setzen abseits des Brockenverkehrs überwiegend auf Triebwagen, lediglich je ein Umlauf wird von Nordhausen und Gernrode (an einzelnen Tagen zwei Dampfumläufe)  aus  mit Dampf gefahren. Für den übrigen Verkehr besitzen die HSB acht Triebwagen, die Strecke Nordhausen – Ilfeld wird ergänzend von drei Straßenbahntriebwagen der Bauart Combino DUO bedient. Ein Klick auf das Foto führt zur Galerie der Bahnfotokiste mit 14 Fotos.

Zur Galerie
© 2013 Jan Borchers, www.bahnfotokiste.de Nach oben