Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember



1
2
3
4
5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30










4. September – Strandbetrieb reloaded
8. September – 218 497 nochmals im Stammeinsatz
9. September – Weil's so schön war?
12. September – Blaue Triebwagen unterwegs







Mittwoch, 8. September 2021 – 218 497 nochmals im Stammeinsatz

218 497

Seit genau vier Wochen ist die als Gewährleistungslok des Werk Cottbus hergerichtete 218 497 im Norden im Einsatz. Ihre Stammleistungen unter der Woche sind Mo-Do ein und freitags zwei Zugpaare auf der Verbindung Lübeck – Kiel sowie an Wochenenden die beiden Zugpaare des Hamburger Strand-Express zwischen Hamburg und Puttgarden. Doch zu einfach ist es mit dieser Zugleistung nicht, planmäßig soll die Lok am Zugschluss schieben, neben einzelnen Ausfällen hat zwischenzeitlich hat die Lokführergewerkschaft GDL zweimal gestreikt und ab kommender Woche wird die Strecke zwischen Kiel und Lübeck bis zum 1. November vollständig gesperrt um das 2002 mit Westinghouse-Technik errichtete ESTW durch ein neues ESTW von Thales zu ersetzen.
Bei dem Bilderbuchlicht heute lag es auf der Hand, die Gelegenheit nochmals zu nutzen um die Lok mit ihrer Stammleistung RE11129 Kiel – Lübeck abzulichten. Vor der Kulisse des Woltersteichs nahe Pönitz passiert die 218 497 mit 112 178 den Bü Steenkamp. Der Zug wird auf Ebene 0 von einem weiteren (zunächst für einen Mast gehaltenen…) Fotografen erwartet.

218 497

218 497 erreicht mit der 112 178 und dem RE11129 im Schlepp den Bf Pönitz. Dem Vernehmen nach soll die Lok bis September 2022 im Norden bleiben, ab kommender Woche bis zur Saison 2022 mit reduzierten Zugleistungen – sofern sie bis dahin noch diese Leistungen fährt.

Fotos in Google Earth © 2021 Jan Borchers, www.bahnfotokiste.de Nach oben